Was ist der beste Video Editor für dein Videobearbeitungsprogramm GoPro-Material? Sehen Sie sich diese Optionen an.

7. Dezember 2017

Shooting with GoPro cameras

Den besten Videobearbeitungsprogramm GoPro Video Editor entdecken: Offizielle Community-Empfehlungen

Videobearbeitungsprogramm GoPro-Produkte sind erstaunlich, und kaum jemand kann damit argumentieren. Seit den frühen 2000er Jahren haben sie den Markt der professionellen Kameras mit ihren stilvollen, handtellergroßen Geräten gestört, die in extrem hoher Qualität fotografieren können. Das neueste Modell - Hero 5 - ermöglicht die Aufnahme von Videos in 4K, 2,7K, 1440p, 1080p, 960p, 720p und WVGA, und es ist ein ernsthafter Aufruf für solche Marktführer wie Canon und Nikon.

Aber nicht nur die fantastischen Objektive und Hardware von Videobearbeitungsprogramm GoPro machen ein großartiges Video, sondern auch die Person hinter der Kamera. Wenn das ganze Rohmaterial im Internet veröffentlicht würde, ohne die Postproduktion zu durchlaufen, wären einige Clips vielleicht etwas weniger beeindruckend, oder? Vorausgesetzt, ein guter Videobearbeitungsprogramm GoPro-Video-Editor ist eine der ersten Aufgaben, die ein neuer Videobearbeitungsprogramm GoPro-Besitzer beachten sollte.

Videobearbeitungsprogramm GoPro stellte seinen Nutzern bis zum Ende des Sommers 2017 eine kostenlose Videobearbeitungssoftware namens Studio zur Verfügung, als Studio das Ende seiner Nutzungsdauer erreichte. Ehrlich gesagt, eröffnete sich die Möglichkeit, dass viele Videobearbeitungsprogramme als Alternativen betrachtet wurden, aber nur zwei schafften es bis zur offiziellen Videobearbeitungsprogramm GoPro F.A.Q. official GoPro F.A.Q. und jetzt werden Videobearbeitungsprogramm GoPro-Besitzer vom technischen Support-Team des Unternehmens empfohlen:

Beide sind kostenlose nicht-lineare Video-Editoren, die grundlegende Tricks wie das Öffnen von Videobearbeitungsprogramm GoPro-Material, das Schneiden / Aufteilen von Videofragmenten, das Hinzufügen von Musik oder Text sowie einige professionelle Funktionen wie Anpassen von Kontrast und Farbe, Zoomen und Hinzufügen komplexer Effekte ermöglichen.

In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf jede einzelne Software und sehen uns einige alternative Videobearbeitungsprogramm GoPro-Video-Editoren an, die Sie ebenfalls ausprobieren können - wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht mit den offiziellen Empfehlungen einverstanden sind.

Editing Gopro videos

Was macht einen guten Video-Editor für jemanden, der gerade mit Videobearbeitungsprogramm GoPro begonnen hat?

Wir haben uns kurz die am häufigsten gestellten Fragen in Videobearbeitungsprogramm GoPro-Community-Foren angeschaut und die folgende Liste veröffentlicht:

  • Erstens ist es die Möglichkeit, Videobearbeitungsprogramm GoPro-Material ohne den lästigen Dateikonvertierungsprozess zu öffnen.
  • Zweitens, ein Werkzeug zum schnellen Schneiden und Zusammenführen von Dateien mit fließenden Übergängen.
  • Drittens, Audio-Stummschaltung und Editierfunktionen.
  • Weiter, Einstellungen, um über- und unterbelichtete Videos zu korrigieren, die gegen die Sonne oder mit einem Mangel davon aufgenommen wurden; Schwarz-Weiß-Filter und ein Rauschunterdrückungsmerkmal.
  • Schließlich muss das Programm auf einem durchschnittlichen Computer arbeiten, unabhängig von seiner RAM- und Betriebssystemversion.

Kostenloser Videobearbeitungsprogramm GoPro Video Editor für Windows Benutzer - VSDC(Download hier)

VSDC funktioniert auf jedem PC einschließlich Low-End-Computern. Egal, ob Sie auf einem 32- oder 64-Bit-Betriebssystem mit 7,8 oder 10 Windows-Betriebssystemen arbeiten, Sie können es installieren und ausführen.

Datei öffnen

Der eingestellte Studio-Editor konnte nur Dateien lesen, die aus einer Videobearbeitungsprogramm GoPro-Kamera extrahiert wurden, während auf einem anderen Gerät aufgenommenes Material einfach nicht geöffnet werden konnte. VSDC hat kein Problem mit dem Öffnen und Bearbeiten von Videos in jedem Format, einschließlich 4K - also sollten Sie sich keine Sorgen machen.

The main menu in VSDC Video Editor

Um mit der Arbeit in VSDC zu beginnen, öffnen Sie ein Programm und wählen Sie die Schaltfläche "Inhalt importieren" - wählen Sie dann eine Datei auf Ihrem Computer aus. Wenn Sie während der Bearbeitung eine andere Datei hinzufügen möchten - sei es ein Video oder ein Bild - können Sie dies jederzeit tun. Klicken Sie im oberen Menü auf die Registerkarte "Editor", fahren Sie mit der Schaltfläche "Objekt hinzufügen" fort und wählen Sie den Dateityp, den Sie importieren möchten.

Manche bevorzugen es, Dateien direkt von ihren Videobearbeitungsprogramm GoPro-Speicherkarten in den Videoeditor zu importieren. Wir empfehlen jedoch, das Original-Material von der Action-Kamera auf dem PC zu speichern, bevor Sie mit der Bearbeitung beginnen, wenn Ihr Speicherplatz dies zulässt.

Grundlegende Funktionen zur Videobearbeitung

Nachdem Sie VSDC ein Video hinzugefügt haben, können Sie den Ton stummschalten - vor allem, wenn es sich nur um Hintergrundgeräusche handelt - fügen Sie einen Ton hinzu oder zeichnen Sie Ihre eigenen Sprachkommentare auf. Wie in jedem Videobearbeitungsprogramm GoPro-Video-Editor können Sie den Footage-Frame drehen oder beschneiden, um auf ein bestimmtes Objekt zu fokussieren, und natürlich können Sie Fragmente Ihres Films schneiden und teilen.

Einer der Top-Videobearbeitungsprogramm GoPro-Blogger auf YouTube, VidProMom, hat eine detaillierte Anleitung zum Teilen, Trimmen, Zeitlupen und Vorspulen in VSDC veröffentlicht. Da ein Bild mehr als tausend Worte sagt, empfehlen wir dringend, dieses Tutorial zu überprüfen.

Während Sie an einem Projekt arbeiten - vor allem, wenn es sich um ein "langes", qualitativ hochwertiges Video handelt - empfehlen wir Ihnen, die Autosave-Funktion zu aktivieren. Selbst wenn Sie einen Stromausfall haben, ein Kabel von einem neugierigen Haustier gekaut wird oder andere kleinere Katastrophen, wird Ihre Videobearbeitung nicht verschwendet.

Helligkeitskorrektur

Besitzer von Action-Kameras sind mehr als jeder andere Videofilmer Wetterüberraschungen ausgesetzt. Videos kommen die ganze Zeit überbelichtet oder unterbelichtet wegen ... Sie wissen schon, die Sonne. Einige Benutzer verlassen sich auf Autokorrektur-Funktionen, aber das Ergebnis könnte nicht immer die Erwartungen erfüllen. Hier ist ein Ratschlag für diejenigen, die die besten Ergebnisse erzielen wollen: trauen Sie sich, mit den Einstellungen für Helligkeit / Kontrast / Gamma (oder BCG-Effekt) zu spielen. Die meisten nicht-linearen Videobearbeitungsprogramm GoPro-Video-Editoren sollten Ihnen erlauben, auf dieses Panel zuzugreifen und Anpassungen nach Ihren Bedürfnissen vorzunehmen.

Wenn Ihr Videobearbeitungsprogramm GoPro-Video überbelichtet ist oder aufgrund der Sonne zu hell ist: Beschleunigen Sie nicht, um den Kontrast zu erhöhen oder die Helligkeit zu verringern, selbst wenn dies am logischsten erscheint. Versuchen Sie stattdessen, den Gamma-Wert deutlich zu senken und beobachten Sie, wie Ihr Filmmaterial visuell ansprechender wird.

Wenn Ihr Videobearbeitungsprogramm GoPro-Video unterbelichtet oder zu dunkel ist: Sie befinden sich in einer etwas schwierigeren Situation als bei einem hellen Video, aber Sie können es bis zu einem gewissen Grad korrigieren, indem Sie alle BCG-Pegel erhöhen. Bringen Sie die Helligkeit zum höchsten Punkt und erhöhen Sie den Kontrast und Gamma ein wenig, um sie entsprechend anzupassen.

Hinzufügen von Text zu Ihren Videos

Sie können Kommentare, Titel und Untertitel in jedem Videobearbeitungsprogramm GoPro Video Editor mit nur wenigen Klicks hinzufügen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, mit den Einstellungen zu spielen, um beeindruckende Effekte zu erzielen. Hier sind zwei Tricks, die Sie in VSDC anwenden können:

Use the Contour tool

Textkontur Umreißen Sie Titel und Intros in VSDC, damit sie im Bild authentisch aussehen. Sie können die Konturfarbe und -dicke auswählen.

Video im Text. Dies ist ein großer Effekt für das Öffnen von Videos oder den Übergang zu einem neuen Filmteil. Auch wenn es kompliziert aussehen mag, erfordert es buchstäblich nur einige Mausklicks und kann von einem Videobearbeitungs-Neuling ausgeführt werden. Fügen Sie einfach Text zur Timeline hinzu, doppelklicken Sie auf die Ebene und fügen Sie ein Videoobjekt hinzu. Stellen Sie sicher, dass das Video den gesamten Text abdeckt, klicken Sie dann auf das Menü "Überblenden" (linke Seite der Timeline) und wählen Sie "Quelle ein". Hier ist das Ergebnis, das Sie bekommen:

Video in text mask

Empfehlungen zum Exportieren von Video

In der modernen Videobearbeitungssoftware kommt es darauf an, ob Sie Ihr Video online veröffentlichen oder auf einer DVD für sich behalten. Wenn Sie also zum Export-Schritt kommen, sind diese vorkonfigurierten Ausgabeprofile das erste, wonach Sie suchen sollten. VSDC stellt Profile für Twitter, YouTube, Facebook und Instagram bereit. Das bedeutet, dass die Größe, die Auflösung und die Qualität Ihres Films automatisch an die Anforderungen des jeweiligen sozialen Netzwerks angepasst werden. Es bietet auch Voreinstellungen für mehrere Geräte / Bildschirmgrößen / Auflösungen, die sich als nützlich erweisen, wenn Sie ein Video bearbeiten, das auf Smartphones angesehen werden soll.

Eine Sache, die wir jedoch empfehlen wollen - egal wo das Video hingeht - ist die höchstmögliche Qualität. Soziale Netzwerke, schlechte Internetverbindung oder niedrige Bildschirmauflösung sind dafür bekannt, dass sie visuelle Effekte so sehr verschmieren, dass sie den Eindruck des Betrachters verderben können.

Wann immer Sie die Möglichkeit haben, einen Export-Codec zu wählen, gehen Sie mit H.265 / HEVC. Dadurch wird Ihr Video auf die Mindestgröße komprimiert, während die höchste Qualität erhalten bleibt.

Apply transitions in iMovie

Empfohlener Videobearbeitungsprogramm GoPro Video Editor für Mac Benutzer – iMovie (Hier herunterladen)

iMovie ist wahrscheinlich die beste kostenlose Videobearbeitungssoftware, die für Mac-Benutzer zur Verfügung steht, insbesondere jetzt, wo Apple sie allen kostenlos zur Verfügung stellt - nicht nur denjenigen, die einen neuen Mac kaufen. Seien Sie nicht skeptisch, ob das Programm standardmäßig für das Betriebssystem verwendet wird, denn im Gegensatz zu Movie Maker ist iMovie ein nicht linearer und insgesamt viel leistungsfähigerer Video Editor. Und nebenbei hat er eine Stabilisierungsfunktion, mit der Sie Ihr Material aufnehmen können, wenn es wackelt,

Datei öffnen

iMovie hat eine saubere intuitive Oberfläche, so dass das Starten eines Projekts wirklich ein Kinderspiel ist. Unabhängig davon, ob Sie in 4K fotografieren oder nicht, wird das Filmmaterial gelesen und Sie können es bearbeiten. Es ist jedoch wichtig zu erwähnen, dass die Verarbeitung von 4K zusätzliche Ressourcen von Ihrem Computer erfordert und möglicherweise nicht so schnell funktioniert wie bei Videos mit niedrigerer Auflösung.

Um eine Videobearbeitungsprogramm GoPro-Datei in iMovie zu öffnen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Create new" und wählen Sie "Movie". Wählen Sie dann "Import Media" und wählen Sie das Video von Ihrer Festplatte. Im Gegensatz zu VSDC fügt iMovie keine Videos automatisch zur Timeline hinzu. Sie müssen dies also manuell in einer bevorzugten Reihenfolge tun. Beachten Sie, dass Sie Dateien sowohl in einer linearen (direkten) als auch in einer nichtlinearen (indirekten) Reihenfolge platzieren können, z. B. wenn Sie einen Bild-in-Bild-Effekt erstellen möchten.

Grundlegende Funktionen zur Videobearbeitung

Sie können in iMovie mit Bildern und Videos arbeiten, sie ausschneiden und zuschneiden, Übergänge hinzufügen, Musik zu Ihrem Clip hinzufügen und mehrere Effekte anwenden. Wenn Sie im oberen Teil des Vorschaubildschirms zum Dropdown-Menü wechseln, finden Sie einen Bild-in-Bild-Effekt, einen Grün / Blau-Bildschirm-Effekt und einen grundlegenden Split-Bildschirm-Effekt. Im oberen Menü gibt es auch eingebaute Bibliotheken für Titel und Filmhintergründe - ganz praktisch!

Farbkorrektur

Farbkorrektureinstellungen in iMovie unterscheiden sich geringfügig von dem, was Sie in VSDC gesehen haben, aber Sie können großartige Ergebnisse erzielen, wenn Sie Ihre Zeit darauf verwenden. Es ist ein häufiges Problem, das von vielen Aktionskamerabesitzern bemerkt wird, dass Objektive nicht immer das echte Bild perfekt übertragen können, so dass Filmmaterial manchmal weniger farbenfroh erscheint, als Sie es erwarten, nachdem Sie die Ansicht mit eigenen Augen gesehen haben. iMovie wird Ihnen helfen, das zu beheben.

Klicken Sie auf den "i" -Button oben im Timeline-Menü und Sie sehen ein neues Fenster namens "Inspector". Wählen Sie die Registerkarte "Video", um die verfügbaren Farbkorrektureinstellungen zu öffnen. Sie können natürlich mit Belichtung, Helligkeit, Kontrast, Sättigung und RGB arbeiten. Es gibt auch einen Weißpunkt-Einstellkreis am unteren Rand.

Da - wiederum - ein Bild in diesem Fall mehr als tausend Worte sagt, folgt ein kurzer Video-Guide von Matthew Pearce, wie man in iMovie Farbkorrekturen durchführt, um das Bild scharf, farbenfroh und voluminös zu machen.

Empfehlungen zum Exportieren eines Videos

Um ein Video zu exportieren, klicken Sie auf die Schaltfläche "Teilen" und fahren Sie mit "Datei" fort. An diesem Punkt können Sie Format, Qualität, Komprimierung und Auflösung wählen - einschließlich der nativen 4K, wenn Sie die Auflösung gewählt haben. Wie Sie wahrscheinlich schon erraten haben, ist die Dateigröße umso geringer, je höher der Komprimierungsgrad ist. Um sicherzustellen, dass Sie die Bildqualität minimieren, wählen Sie den H.265 / HEVC-Codec, der von den neuesten Versionen von iMovie unterstützt wird.

Support older versions of Studio

Image source: http://mashable.com/2015/07/06/gopro-ceo-vr-drones-cloud/#N7T25PD4eiqK

Andere Videobearbeitungsprogramm GoPro Video Editors zu beachten

Wenn Sie aus irgendeinem Grund denken, VSDC oder iMovie sind nicht für Sie, gibt es eine Reihe anderer Optionen für Sie zu versuchen. Und auch wenn wir nicht jedes Programm gründlich untersuchen werden, würden wir gerne ein paar davon vorschlagen und Ihnen zumindest etwas Zeit ersparen.

Ältere Versionen von Studio

Ja, Sie haben es richtig gemacht. Obwohl Videobearbeitungsprogramm GoPro Studio das Ende der Nutzungsdauer für Support angekündigt hat, bedeutet das, dass Studio nicht mehr mit Quik gebündelt ist - die Standardsoftware, die Videobearbeitungsprogramm GoPro-Besitzer verwenden, um Mediendateien von ihren Action-Kameras zu extrahieren, zu speichern, zu organisieren und zu teilen. Quik hat einige grundlegende Verarbeitungsfunktionen - wie das Zuschneiden und Hinzufügen von Musik oder Text zu Ihrem Clip - aber es kann kaum als voll ausgestatteter Videobearbeitungsprogramm GoPro-Videoeditor bezeichnet werden. Ab der neuesten Quick 2.4-Version ist Studio für Videobearbeitungsprogramm GoPro-Benutzer nicht als Add-On verfügbar.

Es bedeutet jedoch nicht, dass keine älteren Versionen des Programms im Internet verfügbar sind. Ein kurzer Blick auf die zuverlässigsten Softwareverzeichnisse - wie CNET Download, Major Geeks oder TechSpot - bestätigt, dass Studio Version 2.5 heruntergeladen und installiert werden kann. Und es ist wirklich großartig, denn das Erlernen eines neuen Videobearbeitungsprogramms erfordert Investitionen in Zeit und Aufwand. Wenn Sie also seit Jahren mit Studio arbeiten und die Nachrichten über das Ende des Lebens Ihr Herz gebrochen haben - wir hoffen, wir haben Ihre Stimmung gerade erst gehoben. Darüber hinaus wird nach Angaben von Videobearbeitungsprogramm GoPro, dem offiziellen F.A.Q., der technische Support für Studio (vorerst) noch bereitgestellt.

Create a project in Shortcut

Image source: http://static.filehorse.com/screenshots/video-software/shotcut-screenshot-03.jpg

ShotCut - Videobearbeitungsprogramm GoPro Video Editor für diejenigen, die Open-Source-Software bevorzugen

ShotCut ist eine plattformübergreifende Lösung, dh Sie können es unter jedem Betriebssystem verwenden - Windows, Mac oder Linux. Es unterstützt 4K-Auflösung und insgesamt hat große Formatkompatibilität. Die ShotCut-Schnittstelle ist ziemlich minimalistisch und das Toolset enthält die wichtigsten Postproduktionsfunktionen: Videoeffekte, Filter und Übergänge. Sie können grundlegende Farbkorrekturen durchführen, mit der Geschwindigkeit spielen und Zeitlupen- und Fast-Forward-Effekte anwenden.

Das Hinzufügen von Text oder Musik ist auch in ShotCut möglich, unterstützt jedoch keine Untertitel in der aktuellen Version. Auf der anderen Seite gibt es Audio- und Video-Capture-Funktionen, wenn Sie ein Reaktionsvideo oder ein Voiceover aufnehmen möchten. Es ist erwähnenswert, dass ShotCut im Gegensatz zu vielen anderen Programmen ein ziemlich aktives Benutzerforum hat, in dem sich die Mitglieder der Community gegenseitig bei der Überwindung von Lernkurven auf jedem Niveau helfen.

Editing in DaVinci Resolve

Image source: https://www.cinema5d.com/wp-content/uploads/2015/03/Resolve11_3.jpg

DaVinci Resolve - Videobearbeitungsprogramm GoPro Video Editor für diejenigen, die professionelle Ergebnisse suchen

Davinci Resolve ist unter Amateurfilmern wegen seiner starken Farbkorrektur sehr bekannt. Es mag an Minimalismus von ShotCut mangeln und nicht so leicht wie VSDC, aber wenn es sich um einen echten Film handelt, an dem Sie arbeiten und Ihr Computer leistungsfähig genug ist (Grafikkarte mit mindestens 2 GB RAM), suchen Sie nicht weiter.

Davinci Resolve ist absolut frei ohne Wasserzeichen und funktioniert sowohl auf Windows als auch auf Mac OS. Es kann eine steile Lernkurve mit all den Multilevel-Einstellungen bringen, auf die Sie Zugriff haben, aber da Sie die Chance haben, Hollywood-aussehende Ergebnisse zu erhalten, ist es wahrscheinlich eine Investition wert.

Fazit

GoPro-Videos sind schon toll - ja, dank der Objektive, der Hardware und der abenteuerlustigen Leute. In den meisten Fällen ist keine erweiterte Bearbeitung erforderlich. Vielleicht, nur ein bisschen Trimmen hier und da, oder fügen Sie Ihre Lieblingsmusik für den Soundtrack hinzu. Egal, welche Software Sie am Ende wählen, wir empfehlen Ihnen auch, dem offiziellen GoPro community forum Videobearbeitungsprogramm GoPro-Community-Forum beizutreten und kreativen Videobearbeitungsprogramm GoPro YouTubern wie MicBergsma, Expert Vagabond und VidProMom zu folgen. Es gibt viel mehr da draußen für Sie, um eine Quelle der Inspiration zu finden.

Happy shooting!