Video Editor

Mit dem Video Editor können Sie Videodateien bearbeiten und Video-Clips unterschiedlicher Komplexität erstellen. Sie können Video-und Audio-Effekte auf beliebige Objekte überlagern, sie umwandeln, Filter einsetzen und Bildkorrekturen durchführen. Das Programm unterstützt alle gängigen Video-und Audio-Formate und Codecs - sowohl beim Lesen als auch beim Schreiben.

Weitere Informationen zu Video-Editor...

Video Konverter

Dieses Programm ist für die Konvertierung von Videodateien von einem Format in ein anderes konzipiert. Es unterstützt fast alle gängigen Video-Formate - sowohl beim Lesen als auch beim Schreiben. Darüber hinaus ist es möglich, ein Video für spezielle Multimedia-Geräte wie iPhone, Microsoft Zune oder Archos zu erstellen. Das Programm ist sehr einfach zu bedienen, verfügt über eine moderne Oberfläche und verfügt über alle grundlegenden Funktionen für das Arbeiten mit Videos.

Weitere Informationen zu Video Konverter...

Audio Konverter

Mit dem Audio Konverter transformieren Sie Audio-Dateien von einem Format ins andere. Er unterstützt alle wichtigen Audio-Formate und Codecs. Das Programm lässt Sie auch mit Wiedergabelisten und Meta-Tags arbeiten, Sie können Audio-Dateien aus Video-Dateien exportieren und die Songs auf Ihrem Computer in einem beliebigen Format abspeichern.

Weitere Informationen zu Audio Konverter...

Audio CD Grabber

Dieses Audio-Programm lässt Sie Audio-Tracks von CDs kopieren und auf Ihren Computer in jedem beliebigen Format abspeichern. Es unterstützt fast alle gängigen Audio-Formate und Codecs. Außerdem können Sie Informationen über die Songs vom FreeDB-Server erhalten, um automatisch die Dateien umzubenennen und Meta-Tags hinzuzufügen.

Weitere Informationen zu Audio CD Grabber...

Universell

Universell

Mehrere Instrumente zur Bearbeitung von Video- und Audiodateien in einer App.

Hohe geschwindigkeit

Hohe geschwindigkeit

Die Programme nutzen schnelle optimierte Single- und Multiprozessoren-Algorithmen.

Preiswert

Preiswert

Laden Sie unsere Produkte kostenlos auf alle Computer und Geräte mit Windows Betriebssystem herunter.

Videoprojekt aus dem VSDC Free Video Editor exportieren und in einem erforderlichen Format speichern

Sobald Sie die Arbeit an Ihrem Projekt abgeschlossen haben, müssen Sie es in einem der Standard-Dateiformaten speichern. Öffnen Sie bitte „Projekt exportieren“ auf der Befehlsleiste, wählen Sie eines der verfügbaren Formate und konfigurieren Sie die notwendigen Eigenschaften.

Klicken Sie auf den Pfahl, der im Bild markiert ist, dann sehen Sie die gesamte Liste der unterstützten Geräte.

Nachdem Sie ein Videoformat gewählt haben, wählen Sie ein Profil, das die Qualität des daraus resultierenden Videos vorgibt. Klicken Sie auf den Pfahl im Bereich Profil und wählen Sie eine der verfügbaren Profile aus der Dropdown-Liste.

Sie können Ihr eigenes Profil einstellen, indem Sie auf "Profil bearbeiten …" anklicken und die Eigenschaften von Video- und Audio-Codecs feststellen. Um die Änderungen zu speichern, klicken Sie auf „Anwenden“ an.

Sie können auch den Pfad zu dem resultierenden Video auf Ihrem Computer anzeigen.

Schließlich klicken Sie auf „Projekt exportieren“ an, um den Exportvorgang zu starten.

Nachdem der Vorgang abgeschlossen wird, bekommen Sie eine Videodatei im gewählten Format, die Sie auf eine CD oder DVD speichern können. Wählen Sie „Auf CD brennen“ im Register „Werkzeuge“. Im neuen Fenster können Sie Ihre Daten auf eine CD brennen, eine Multisession-CD erstellen, ihren Inhalt bearbeiten und ein DVD-Video machen (hier exportieren Sie Ihr Video ins DVD-Format).


Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der Beschreibungsseite desFree Video Editors

Anwenden verschiedener Effekte auf ein Video oder ein Bild in VSDC

Fügen Sie ein Video oder Bild auf die Szene hinzu.

Adding image to scene

Um einen Effekt hinzuzufügen, klicken Sie zweimal auf das Bild auf Timeline an. Ein neues Tab mit dem Objektnamen erscheint.

Effects editing mode for image object

Öffnen Sie nun das Tab "Editor" in der Befehlsleiste und klicken Sie auf "Videoeffekte " (oder "Audio-Effekte"), um die Liste der verfügbaren Effekte zu sehen.

Als Beispiel wählen wir einen Unschärfe-Effekt „Filter->Unschärfe“. Ein neues Fenster wird geöffnet und ermöglicht es Ihnen die Objektposition in der Zeit einzustellen. Sie können den Punkt wählen, wo der Effekt startet, die Dauer und Dynamik abhängig von der Objektdauer. Nachdem Sie „Ok“ drücken, erscheint der gewählte Effekt auf Timeline.

Editing blur properties for image object

Der Effekt wird sofort auf das Bild angewendet.

Blur effect for image object

Sie können im Eigenschaftenfenster andere Effekteigenschaften konfigurieren. Klicken Sie auf den Effekt auf Timeline an und öffnen Sie das Eigenschaftenfenster rechts vom Bereich Szene. Für den Effekt Unschärfe sind folgende Eigenschaften zugänglich: Transparenzstufen und Blur-Werte, die es ermöglichen die Objektgrenzen stufenlos zu verschwimmen.

 


You can get more information about the program on Free Video Editor' description page.

 

How to use VSDC Free Video Editor (2)

Erste Schritte
Neu bei VSDC? Nutzen Sie unsere Schritt-für-Schritt-Tutorials für den schnelleren Einstieg.
Cinematische Übergänge
Erfahren Sie, wie Sie einzigartige VSDC-Übergangseffekte anwenden und anpassen.
Audiobearbeitung
Erfahren Sie, wie Sie allgemeine Aufgaben erfüllen und Soundeffekte anwenden können
Texteffekte
Möchten Sie Text in Ihrem Video verwenden? Hier sind die Anleitungen, die Ihnen dabei helfen
Inspiration
Brauchen Sie eine Idee für Ihre nächsten Projekte? Verwenden Sie diese Anleitungen
Farbkorrektur
Beherrschen Sie unsere Farbkorrekturwerkzeuge, um auffällige Videos zu erstellen.
Geschwindigkeitseffekte
Geschwindigkeitseffekte anwenden wie ein Profi
Spezialeffekte
Heben Sie Ihren Film auf ein neues Level mit unseren Spezialeffekten
Schnelle Tipps
Suchen Sie nach einer schnellen Lösung für Ihr Problem? Schauen Sie sich diese Tipps an
Bewegungsverfolgung und Animation
Hier erfahren Sie, wie Sie Objekte in Ihrem Video bewegen können

Festlegen einer Objektposition in einer Zeit und auf einer Szene

Video editor enables to work with different objects, namely: "Sprite", "Duplicate", "Line", "Rectangle", "Ellipse", "Tooltip", "Image", "Sound", "Video", "Movement" and also with a large quantity of video and audio effects.

You can add these objects using the same methods which are divided into three stages: choice of object, setting up its position in time and on the scene. For more information about the first and the third stages see example of adding video and image to the scene in section "How to open video file or image for editing".  In the present section we shall explain how to set object when it is added to the scene.

When you add object to the scene or when you apply effect to object you see the following window which sets object/effect position in time:

Object position properties

In this window you may set time of object appearance to the scene (effect start time), duration of display (effect duration), as well as its dynamics upon change of parent object duration. Let’s review in details each parameter:

  • By work area – sets time of appearance and duration as per the marked working area on timeline (duration of video and audio objects is set not according to working area duration, but in accordance with duration of video and audio material in a file).

    Timeline work area

  • From cursor position - sets time of appearance starting from cursor position on timeline and automatically sets duration to the end of the scene (duration of video and audio objects is set not to the end of the scene but according to video and audio material in a file).
  • To cursor position  – sets time of appearance starting from beginning of parent object (scene or sprite) to cursor position on timeline (duration of video and audio objects is set not to cursor position but according to video and audio material in a file).
  • Whole parent duration - sets time of object appearance and its duration equal to parent object duration. Connection of object duration with parent object duration is also set ("Lock end position").
  • From scene begin - sets time of appearance starting from parent object. Object duration is manually set (except for video and audio objects which have duration set according to duration of material).
  • To scene end - sets time of object disappearance equal to time of parent object disappearance. Duration is manually set. Connection of object appearance time and its duration with parent object duration are also set ("Lock start position  and "Lock end position").
  • From manual position – time of object appearance and its duration are manually set.
  • To manual position – time of object disappearance and its duration are manually set.
  • Lock start position  - sets connection of object appearance time with parent object duration, i.e. if parent object duration is changed object appearance time will be automatically recalculated.
  • Lock end position -  sets connection of object duration with parent object duration, i.e. if parent object duration is changed object duration will be automatically recalculated.

We recommend to choose "Whole parent duration" option for filters and other effects covering the whole duration of parent object, because in this case "Lock end position" option is set and when object duration is changed, effect duration will be automatically changed.

At the same time for transition effects we recommend to choose "From scene begin" or "To scene end". In such case options "Lock start position" and "Lock end position" are set the way that when object duration is changed, duration of effect will not be changed, and effect finish time will always coincide with time of object disappearance if you choose option "To scene end".


Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der Beschreibungsseite des Free Video Editors

Verwendung des Kostenlosen Videoeditors

Wir empfehlen Ihnen, vor der Verwendung des Videoeditors die ersten vier Kapitel des Abschnitts "Verwendung..." zu lesen und sich mit den Grundprinzipien der Funktionsweise des Programms vertraut zu machen.

Sie können das Programm von der Webseite mit der Produktbeschreibung Kostenloser Videoeditor herunterladen.


Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der Beschreibungsseite des Free Video Editors

Neuigkeiten

Unterstützung für RAW- und BRAW-Dateien, über 70 Weihnachtsvorlagen, neue Übergangsmethoden und verbesserte Navigation

Der Moment ist gekommen: Wir freuen uns, Ihnen das lang erwartete Update VSDC 9.1 vorzustellen! Die verbesserte Funktionalität der neuen Version wird den Videoschnitt beschleunigen und den Bearbeitungsprozess...

VSDC 8.3 – 100+ Neue Vorlagen, Parameterbearbeitung, AV1 und verbesserte Benutzeroberfläche

Mit großer Freude präsentieren wir Ihnen das brandneue Update auf VSDC 8.3! Unser Team hat intensiv daran gearbeitet und wir sind aufgeregt, Ihnen alle aufregenden Verbesserungen vorstellen zu können,...

Top-5 kostenlose Videobearbeitungsprogramme in 2023: Entfesseln Sie Ihre Kreativität ohne finanzielle Belastung

In der heutigen digitalen Welt spielt Kreativität eine herausragende Rolle. Sie eröffnet endlose Möglichkeiten für Einzelpersonen und Marken, um ihr Publikum zu begeistern und einen bleibenden Eindruck...

Die besten Online-Video-Editoren 2023: Vorteile und Nachteile

In der heutigen digital geprägten Welt erfreuen sich Videoinhalte einer stetig wachsenden Beliebtheit. Immer mehr Menschen widmen sich der Erstellung von Videos, sei es aus persönlichem Interesse oder...

VSDC 8.2 - Unterstützung von Proxy-Dateien, Keyframes für Farbkorrektur und Vektorskop

Wir freuen uns, Ihnen das langersehnte Update des VSDC Video Editors 8.2 präsentieren zu können. Unser Team hat in den letzten Monaten intensiv daran gearbeitet, den Funktionsumfang des Editors zu erweitern...

VSDC 8.1 bringt Multicam, Kurvenlinienobjekt, Lauftexteffekt und mehr

Wir freuen uns sehr, VSDC 8.1 vorstellen zu können. Die meisten Schlüsselfunktionen der neuen Version richten sich an professionelle Videografen und Grafikdesigner, aber auch Gelegenheitsnutzer werden...

VSDC 7.2 bringt die Farbkorrektur-Werkzeuge auf die nächste Stufe (und weitere Updates)

Die letzten Monate waren für das VSDC-Team besonders produktiv, und wir sind nun endlich bereit, die Ergebnisse dieser Arbeit den Nutzern zu präsentieren. Willkommen bei der neuen Version von VSDC 7.2. Obwohl...

5 kostenlose Software für die Farbkorrektur von Videos

Wenn Sie Videos erstellen, gibt es drei Gründe, warum es wichtig ist, die Farbkorrektur zu lernen. Erstens hilft es Ihnen, Ihre Videos zu verbessern und sie professioneller aussehen zu lassen. Zweitens...

VSDC 7.1 verbessert GUI und LUT-Editor, fügt neue Effekte und benutzerdefinierte Shortcuts hinzu

Die neue Version von VSDC enthält zwei neue Videoeffekte, erweitert die Funktionalität des LUT-Editors und erleichtert die Videobearbeitung durch eine verbesserte Benutzeroberfläche, eine optimierte...
 

Kostenlos Screen-Recorder

Mit dem Programm können Sie ein Video von Ihrem Desktop aufnehmen und es in verschiedenen Formaten auf Ihrem Computer speichern. In Kombination mit der Videobearbeitung eignet sich das Programm perfekt, um Präsentationen oder Demo-Videos zu erstellen.

Weitere Informationen zu Screen-Recorder...

 

VSDC Kostenlos Video-Capture

Das Programm dient der Bilderfassung von externen Geräten und der Aufzeichnung in einem beliebigen Videoformat. Sie können Videos vom Videotuner, der Webkamera, der Videokarte und anderen Geräten speichern.

Weitere Informationen zu Video-Capture...


Reviewed by


"VSDC Free Video Editor ist ein überraschend kräftiger und unkonventioneller Videoeditor"

- PC Advisor


"Dieser Videoeditor gibt Ihnen außergewöhnliche Editierungsmacht"

- CNet


"Dieser Videoeditor unterstützt alle gängigen Videoformate und hat eine breite Palette von Funktionen. Sie können den Beleuchtungsgrad ändern, Videos verschmelzen, Filters und Übergänge anwenden"

- Digital Trends