Video Editor

Mit dem Video Editor können Sie Videodateien bearbeiten und Video-Clips unterschiedlicher Komplexität erstellen. Sie können Video-und Audio-Effekte auf beliebige Objekte überlagern, sie umwandeln, Filter einsetzen und Bildkorrekturen durchführen. Das Programm unterstützt alle gängigen Video-und Audio-Formate und Codecs - sowohl beim Lesen als auch beim Schreiben.

Weitere Informationen zu Video-Editor...

Video Konverter

Dieses Programm ist für die Konvertierung von Videodateien von einem Format in ein anderes konzipiert. Es unterstützt fast alle gängigen Video-Formate - sowohl beim Lesen als auch beim Schreiben. Darüber hinaus ist es möglich, ein Video für spezielle Multimedia-Geräte wie iPhone, Microsoft Zune oder Archos zu erstellen. Das Programm ist sehr einfach zu bedienen, verfügt über eine moderne Oberfläche und verfügt über alle grundlegenden Funktionen für das Arbeiten mit Videos.

Weitere Informationen zu Video Konverter...

Audio Konverter

Mit dem Audio Konverter transformieren Sie Audio-Dateien von einem Format ins andere. Er unterstützt alle wichtigen Audio-Formate und Codecs. Das Programm lässt Sie auch mit Wiedergabelisten und Meta-Tags arbeiten, Sie können Audio-Dateien aus Video-Dateien exportieren und die Songs auf Ihrem Computer in einem beliebigen Format abspeichern.

Weitere Informationen zu Audio Konverter...

Audio CD Grabber

Dieses Audio-Programm lässt Sie Audio-Tracks von CDs kopieren und auf Ihren Computer in jedem beliebigen Format abspeichern. Es unterstützt fast alle gängigen Audio-Formate und Codecs. Außerdem können Sie Informationen über die Songs vom FreeDB-Server erhalten, um automatisch die Dateien umzubenennen und Meta-Tags hinzuzufügen.

Weitere Informationen zu Audio CD Grabber...

Universell

Universell

Mehrere Instrumente zur Bearbeitung von Video- und Audiodateien in einer App.

Hohe geschwindigkeit

Hohe geschwindigkeit

Die Programme nutzen schnelle optimierte Single- und Multiprozessoren-Algorithmen.

Preiswert

Preiswert

Laden Sie unsere Produkte kostenlos auf alle Computer und Geräte mit Windows Betriebssystem herunter.

Umblättern-Übergangseffekt mit VSDC Free Video Editor

Möglicherweise denken Sie, dass der Umblättern-Übergang nicht der umwerfendste Effekt ist, insbesondere angesichts der Tatsache, dass er in jedem Diashow-Ersteller verfügbar ist. Nun, machen Sie sich bereit, denn Sie werden gleich Ihre Meinung ändern.

Es ist wahr, dass der Umblättern-Effekt in seiner Basisversion ist herum eine Zeitlang gewesen. Aber wissen Sie was? Selbst ein so einfacher Übergang kann auf eine ganz neue Ebene gebracht werden, wenn Sie die richtigen Werkzeuge zur Hand haben. Beispielsweise können Winkel, Biegung, Schatten und andere kleine Details Ihnen dabei helfen, noch bessere Ergebnisse zu erzielen.

Jetzt fragen Sie sich vielleicht, wir groß ist der Unterschied? Nun, also, das ist eine gute Frage. Sehen Sie selbst!

Im folgenden Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einer völlig kostenlosen Videobearbeitungssoftware für Windows namens VSDC ein ähnliches Ergebnis erzielen. Bevor Sie beginnen, müssen Sie es hier herunterladen.

So wenden Sie schnell einen grundlegenden Umblättern-Effekt im VSDC an

Der Umblättern-Effekt kann mit nur wenigen Klicks erstellt werden. Mit den erweiterten Einstellungen können Sie es dann wie ein Meisterwerk aussehen lassen.

Fangen wir also damit an. Gehen Sie wie folgt vor, um den Umblättern-Effekt schnell hinzuzufügen:

  1. Importieren Sie Ihr Filmmaterial und platzieren Sie einen Cursor an der Stelle, an der Sie den Übergang starten möchten.
  2. Wählen Sie mit einem Linksklick die Datei aus, auf die Sie den Übergang anwenden möchten. Weiter im Tutorial wird diese Datei als "Umblättern" oder "Seite" bezeichnet.
  3. Gehen Sie oben zum Menü Videoeffekte, finden Sie dann Übergangseffekte und wählen Sie Umblättern.

How to apply page turn effect in VSDC

Und das ist es. Die Basisversion des Umblättern-Effekts ist fertig. Verwenden Sie die Videovorschau, um zu sehen, wie es aussieht.

In den folgenden Abschnitten zeigen wir Ihnen, wie Sie die Einstellungen anpassen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Einstellungen für den Umblättern Effekt

Doppelklicken Sie zunächst auf das Video, auf das Sie den Übergang angewendet haben. Wenn Sie dies tun, wird die Ebene "Umblättern" angezeigt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Ebene und wählen Sie Eigenschaften aus dem Menü. Das Eigenschaftenfenster wird von rechts eingeblendet. Dort befinden sich alle wichtigen Einstellungen.

Page turn effect settings in VSDC Free Video Editor

Das Eigenschaftenfenster enthält 4 Abschnitte:

  • Allgemeine Einstellungen
  • Einstellungen Farbkorrektur
  • Einstellungen FadeFX
  • Erweiterte Einstellungen

Schauen wir uns die einzelnen Parameter genauer an.

Im Abschnitt Allgemeine Einstellungen können Sie einen Titel für die Effektebene erstellen, den Zeitpunkt, zu dem er angezeigt werden soll, und die genaue Dauer des Übergangs manuell festlegen.

Mit Einstellungen Farbkorrektur können Sie die Übergangstransparenzstufe des Filmmaterials ändern, auf das Sie den Effekt anwenden.

Je niedriger der Transparenzwert ist, desto dunkler (transparenter) wird das Filmmaterial. Durch Anwenden dieses Parameters können Sie steuern, wann die folgende Szene für den Betrachter vollständig sichtbar ist.

Die Transparenzstufe kann so eingestellt werden, dass sie sich im Verlauf des Übergangs schrittweise ändert. Mit anderen Worten, zu Beginn des Seitenwechsels kann die Seite vollständig undurchsichtig sein, und am Ende des Effekts wird die Seite ausgeblendet.

Um zu sehen, wie es aussieht, öffnen wir das Dropdown-Menü für die Transparenzstufe, setzen den Anfangswert auf 100% und den Endwert auf 10%.

Anfangswert – 100%. Das Filmmaterial ist absolut nicht transparent, wenn der Seitenwechsel beginnt.

Endwert – 10%. Am Ende des Übergangs beträgt der Transparenzgrad nur 10%, und Sie sehen das folgende Bild bereits vollständig, bevor der Übergang abgeschlossen ist.

Die Einstellungen FadeFX bieten zwei Modi: einfach und erweitert. Wenn der einfache Modus ausgewählt ist, können Sie auswählen:

  • ob die Seite gefaltet oder entfaltet werden soll („Direkt“: Falsch oder Richtig)
  • ob die Seite bis zum Ende des Übergangs vollständig gefaltet wird („Übergangsebenen“)
  • ab welcher Ecke der Umblättern-Effekt beginnt (Parameter mit dem Namen „Typ“)
  • in wie viele Faltzellen wird die Seite unterteilt („Teiler Zellbreite“ und „Teiler Zellhöhe“).

Page turn effect, cell with divider parameter

Schließlich können Sie im Menü Erweiterte Einstellungen den Schatten von der umgedrehten Seite einstellen und seine Intensität anpassen.

Sobald Sie den Modus im FadeFX-Einstellungsmenü auf „Erweitert“ stellen, werden zusätzliche Parameter angezeigt. Lassen Sie uns sie im Detail anschauen.

Umblättern-Effekt im VSDC: Erweiterter Modus

Der Hauptvorteil des erweiterten Modus ist die Möglichkeit, das Erscheinungsbild des Effekts präzise zu ändern: Seitenwinkel, Kantenglättung und Schatten. Mit all diesen Parametern können Sie eine realistischere Illusion einer umblätternden Seite erzielen.

Mit den Einstellungen für den Seitenwinkel können Sie beispielsweise den Winkel ändern, in dem die Seite gefaltet wird. Wenn der Wert für das Umblättern der Seite 00 ist, wird die Seite vertikal gestapelt. Wenn Sie den Seitenwinkelwert auf 900 einstellen, wird er horizontal reduziert.

Wenn Sie den Effekt einer ungleichmäßigen Faltung erzielen möchten, können Sie unterschiedliche Werte für den Anfang und das Ende des Übergangs festlegen.

In der folgenden Abbildung haben wir die folgenden Werte festgelegt:

  • Seitenwinkel, Anfangswert: 10
  • Seitenwinkel, Endwert: 125

Der nächste Parameter heißt Kantenglättung und hilft Ihnen, die Kanten und Kurven des Objekts während des Übergangs zu glätten. Es gibt drei Optionen in diesem Menü:

  • Ohne - nichts wird angewendet.
  • Vertikal - Nur die vertikalen Linien werden geglättet.
  • Vollständig - Kanten und Kurven des gesamten Objekts einschließlich seiner Schatten werden geglättet.

Übersicht über erweiterte Einstellungen zum Umblättern-Effekt

Wenn der FadeFX-Einstellungsmodus in den erweiterten Modus umgeschaltet wird, werden im Menü Erweiterte Einstellungen unten im Eigenschaftenfenster zahlreiche neue Steuerelemente angezeigt, mit denen Sie spielen können. Wir werden jeden einzelnen überprüfen und erklären, was passiert, wenn Sie ihre Werte ändern.

Die folgenden vier Parameter definieren die Schattengröße der Seitenfalte. Ihre Werte werden als Prozentsatz der Dateibreite berechnet. Sie können unterschiedliche Werte für den Beginn und das Ende des Übergangs festlegen, indem Sie den „Startwert“ und den „Endwert“ anpassen.

Max. Schattengröße des leeren Raums

Mit diesem Parameter können Sie die Größe des Schattens ändern, der durch die Biegung unter der Seite erzeugt wird.

Empty space shadow correction for page turn effect

Max. Schattengröße von der umgedrehten Seite

Im Gegensatz zum vorherigen Parameter können Sie mit diesem Parameter die Größe des Schattens anpassen, der auf dem Video angezeigt wird, auf das Sie den Übergang anwenden.

Drop shadow editing for the page turn effect

Max. Größe der hellen Bereiche

Der helle Bereich ist der hervorstechendste Faltbereich, der normalerweise heller als der Rest der Seite ist, da Licht darauf trifft. Und ja, Sie können die Größe auch ändern!

Bright zone on the edge of the page curve

Max. innere Schattengröße

Der innere Schatten ist der Schatten an der Außenseite der Falte neben dem hellen Bereich.

Inner shadow parameter to make page turn effect ultra-realistic

Linke Schattengröße

Wenn Sie sich nun den inneren Schatten ansehen - den oben beschriebenen Parameter -, werden Sie feststellen, dass es sich im Wesentlichen um einen Farbverlauf handelt. Und Sie haben die Kontrolle über die linke Seite dieses Verlaufs - insbesondere über den Bereich, der von der hellen Zone zur dunkelsten Zone verläuft. Der Wert hier wird auf Basis der inneren Schattengröße berechnet.

Seitenbiegeversatz

Wie stark sollte die Seitenbiegung sein? Durch Ändern dieses Parameters können Sie einen stärkeren sowie kaum bemerkbaren erstellen.

Seitenbiegung

Der Parameter für die Seitenbiegung wird mit dem Seitenbiegeversatz gepaart, um eine deutlichere, realistischere Seitenkräuselung zu erzielen. Sein Wert bestimmt, wo sich der maximale Seitenkräuselungsversatz auf der Seitenfalte befindet.

Schattenintensität im leeren Raum

Wir haben einige Absätze zuvor über den Schatten des leeren Raums gesprochen. Es ist der Schatten auf dem Bereich unter der Seite, der gefaltet wird. Durch Ändern der Intensität können Sie es heller oder dunkler machen.

Wenn der Wert beispielsweise 255 beträgt, erhalten Sie den dunkelsten möglichen Schatten. Wenn der Wert gleich 0 ist, ist überhaupt kein Schatten sichtbar. Um eine bessere Vorstellung zu bekommen, sehen Sie sich die folgende Abbildung an.

Intensität des hellen Bereichs

In ähnlicher Weise definiert die Intensität des hellen Bereichs, wie hell der Rand der Falte sein wird.

Wenn beispielsweise die Helligkeitsintensität 255 beträgt, ist dies die maximale Helligkeit, die Sie erreichen können. Wenn der Wert 0 ist, gibt es keinen hellen Bereich.

Shadow from turned page intensity settings in VSDC

Intensität des inneren Schattens

Müssen Sie diesen Schatten neben der hellen Zone abdunkeln? Dies ist der Parameter, den Sie benötigen.

Wenn Sie die innere Schattenintensität auf 255 einstellen, ist der Schatten so dunkel wie möglich. Bei einem Wert gleich Null ist kein innerer Schatten sichtbar.

Intensität des Schattens von der umgedrehten Seite

Der letzte Schatten in diesem Menü ist derjenige, der auf der Seite unter der Falte angezeigt wird, und Sie können entscheiden, wie sichtbar er sein soll. Überprüfen Sie die Abbildung oben, um eine bessere Vorstellung davon zu erhalten, wo es sich befindet. Wieder ist 255 der Maximalwert, der den dunkelsten möglichen Schatten erzeugt, und 0 entfernt diesen Schatten vollständig.

Sind Sie für den bestmöglichen Umblättern-Effekt bereit?

Vermutlich werden Sie alle diese Einstellungen in Ihrem Projekt nicht benötigen. Die Gelegenheit, diesen Effekt auf so hohem Niveau zu optimieren, eröffnet Ihnen als Schöpfer jedoch sicherlich viele Möglichkeiten!!

Es gibt eine Möglichkeit, das langsame, gleichmäßige Umblättern von Seiten zu visualisieren und ein scharfes, impulsives Umblättern von Seiten zu erzielen. Wenn Sie mit Schatten und einem hellen Bereich spielen, können Sie das Umblättern von Seiten in einem dunklen Raum oder an einem gut beleuchteten Ort simulieren.

Welches ist die beste Option für Ihr Video? Das liegt an Ihnen. Die VSDC-Tools sind absolut kostenlos. Also nutzen Sie sie zu Ihrem eigenen Vorteil.

Neuigkeiten

Eine Einführung in nichtlineare Bearbeitungssoftware, Plus NLE Beispiele

Selbst wenn Sie mit der Videobearbeitung noch nicht vertraut sind, haben Sie möglicherweise den Begriff "nichtlineare Videobearbeitung" oder "NLE" gesehen, was "nichtlinearer Editor" bedeutet. Die meisten...

VSDC 6.7 führt neue Übergänge und animierte Texteffekte ein

Von allen Effekten gibt es zwei Kategorien, für die sich die VSDC-Community besonders begeistert: Übergangseffekte und Texteffekte. Es kommt vor, dass die neue Version Updates für beide Kategorien...

VSDC Weihnachtsupdates bringen viel Freude

Es ist zu einer Tradition geworden, VSDC in den Ferien zu aktualisieren und dieses Jahr wird keine Ausnahme sein. Wir freuen uns, VSDC 6.6 mit über einem Dutzend neuer Funktionen vorstellen zu können....

6 iMovie-Alternativen für Windows, die Sie 2021 ausprobieren sollten

Von allen Videobearbeitungswerkzeugen für Mac ist iMovie unser Favorit, und wir haben es in diesem Blog oft empfohlen. iMovie ist auf den meisten Apple-Geräten vorinstalliert; es ist kostenlos und...

Top kostenlose Chroma Key Software: Bewährt

Wenn Sie einen grünen Hintergrund aus einem Video entfernen müssen, gibt es keine einfache Möglichkeit, dies ohne die sogenannte „Chroma-Key-Software“ zu tun. Es ist ein Videobearbeitungswerkzeug,...

VSDC 6.5.1 hilft Ihnen beim Erstellen von Instagram-würdigen Videos mit neuen Effekten und AI Zeichnungsgenerator

14. September 2020 In der schnelllebigen Ära der sozialen Medien benötigen Entwickler schnelle Lösungen, um alltägliches Filmmaterial mit einem Klick in stilvolle Videos umzuwandeln. Um mit den Trends...

VSDC kündigt die Veröffentlichung des Tools "Beat bearbeiten" an, mit dem Sie Musik mit Videoeffekten synchronisieren können

In diesem Jahr müssen wir alle viel mehr als sonst zu Hause bleiben - und einige von uns haben beschlossen, diese Freizeit der Ausübung von Kreativität zu widmen. Wir bei VSDC freuen uns, unseren Beitrag...

Am meisten erwartete VSDC-Release: Bewegungsverfolgungswerkzeug und neue visuelle Effekte

Wir freuen uns riesig, die großen Neuigkeiten mit der Community zu teilen: Die neue Version von VSDC Video Editor ist da und bringt die Videobearbeitungserfahrung auf ein neues Niveau. Die VSDC Pro-Benutzer...

5 Movie Maker-Alternative zum Ausprobieren im Jahr 2021

Movie Maker war für seine Zeit ein großartiges Videobearbeitungsprogramm. Einfach, unkompliziert und vor allem kostenlos. Kein Wunder, dass der Gemeinschaft sehr enttäuscht war, als Microsoft 2017...
 

Kostenlos Screen-Recorder

Mit dem Programm können Sie ein Video von Ihrem Desktop aufnehmen und es in verschiedenen Formaten auf Ihrem Computer speichern. In Kombination mit der Videobearbeitung eignet sich das Programm perfekt, um Präsentationen oder Demo-Videos zu erstellen.

Weitere Informationen zu Screen-Recorder...

 

VSDC Kostenlos Video-Capture

Das Programm dient der Bilderfassung von externen Geräten und der Aufzeichnung in einem beliebigen Videoformat. Sie können Videos vom Videotuner, der Webkamera, der Videokarte und anderen Geräten speichern.

Weitere Informationen zu Video-Capture...


Reviewed by


"VSDC Free Video Editor ist ein überraschend kräftiger und unkonventioneller Videoeditor"

- PC Advisor


"Dieser Videoeditor gibt Ihnen außergewöhnliche Editierungsmacht"

- CNet


"Dieser Videoeditor unterstützt alle gängigen Videoformate und hat eine breite Palette von Funktionen. Sie können den Beleuchtungsgrad ändern, Videos verschmelzen, Filters und Übergänge anwenden"

- Digital Trends