Flash-Integro präsentiert die neue optimierte Version des freien Videoeditors VSDC mit der Unterstützung von GoPro-Video-Format

Der 20. April 2016

Flash-Integro, der führende Entwickler der Multimedia-Software, präsentiert die neue Version des VSDC Free Video Editors. Die neue Version bearbeitet noch schneller Ihre Audio- und Videodateien. VSDC Video Editor wurde komplett überarbeitet und unterstützt jetzt noch mehr Video- und Audio-Multimedia-Formate.

Die neue Version des Video Editors hat nicht nur alle Funktionen von ihrem Vorläufer (Video- und Audioeffekte, 3D-Diagramme), sondern bietet auch neue Funktionen im Bereich Videoeditierung an. Dank dem komplett überarbeitetem Programmcode funktioniert der neue Videoeditor bis zu 50% schneller, als die vorläufige Version, und unterstützt den H265/HEVC Codec, so können Sie jetzt aus Ihrem GoPro-Video professionellen Film erstellen! Die Videos unterstützen 2K und 4K Formate, was die Zuschauer zu richtigen Teilnehmer der Ereignisse macht.

Der neue VSDC Video Editor unterstützt auch iPhone Live Photo und FLAC-Audio-Format, der die Möglichkeit gibt die Audiodateien in möglichst hoher Qualität zu genießen. Die neuen Funktionen machen den Videoeditor zu dem wichtigen Instrument in Ihrem beruflichen und privaten Leben.

„Sofort nach dem Start des Projekts im Jahre 2011 wurde VSDC Videoeditor von unseren Nutzern sehr hoch geschätzt. Sie machten mit VSDC professionelle Diashows mit 3D-Diagrammen, Präsentationen und Videos. Heute sind wir froh Ihnen die vierte Version unseres Editors vorzustellen, die dank Ihren zahlreichen Funktionen als Mitbewerber der kostenpflichtigen Lösungen betrachtet werden kann“, so Anastasia Khapowa, Projektleiterin.

 

Link auf Produktseite: http://www.videosoftdev.com/de/free-video-editor