VSDC Video Editor erhält 360 ° / 3D-Footage-Unterstützung und Video-Hintergrund-Vorlagen

Oktober 30, 2018

Im Juni nahm das VSDC-Team an der CeBIT 2018, der größten internationalen IT-Messe teil, bei der Virtual und Augmented Reality (VR / AR) zu den am meisten diskutierten und am schnellsten wachsenden Trends zählten. Um den neuesten Tendenzen und Anforderungen zu folgen, konzentrieren sich die neuen VSDC-Updates auf 360 ° / 3D-Footage-Unterstützung. Wie immer ist dies die wichtigste, aber nicht die einzige Verbesserung, die wir gerne mit Ihnen teilen möchten.

360 ° / 3D Video Editor

Wenn Sie Panorama-Videos mit einer speziellen Action-Kamera oder einem erstklassigen Smartphone aufnehmen möchten, kann der VSDC Free Video Editor dieses Filmmaterial mit größtmöglicher Leichtigkeit verarbeiten. Wenn Sie die entsprechende Option ("360 bis 2D") in "Videoeffekte" aktivieren, können Sie den gewünschten Typ des 360 ° -Videos sowie einen für die Vorschau geeigneten Blickwinkel auswählen.

vsdc 360

Die Bedürfnisse von Stereoskopie-Fans wurden ebenfalls erfüllt. 3D-Video kann mühelos angesehen und bearbeitet werden, indem Sie die Option "3D zu 2D" auswählen. Die Einstellungen in diesem Fall bieten Ihnen die Möglichkeit, ein bestimmtes sichtbares Bild auszuwählen, mit dem Sie gerade arbeiten möchten.

 

Neue Vorlagen und Voreinstellungen

 

In der vorherigen Version wurde ein neues benutzerdefiniertes Vorlagensystem entwickelt, das mehr Flexibilität und Auswahlmöglichkeiten bei der Arbeit bietet. Mit dieser Version ist eine neue Vorlagenkategorie verfügbar - Voreinstellungen für Übergangseffekte.

vsdc templates

Nicht jeder mag es, seine eigenen einzigartigen Meisterwerke zu kreieren, und einige von euch suchen vielleicht hier und jetzt nach schnellen Lösungen. Wir freuen uns, Sie zum kürzlich gestarteten VSDC Store einzuladen. Derzeit bietet es eine Reihe von vorgefertigten Hintergrundvorlagen für Halloween, Weihnachten und andere besondere Anlässe. Wir haben sicher vor, diese Reihe von kreativen Presets regelmäßig zu erweitern.

Zu guter Letzt

Wie immer enthält das neue Update eine Reihe kleiner Verbesserungen, die nicht in eine bestimmte Kategorie fallen. Ab dieser Version können Sie auch:

  • Ein neues Format der Zeitleisteneinstellungen und der Modi für die Skalierung ausprobieren;
  • neue Gruppenfunktionen und Audio Spectrum-Parameter genießen;
  • eine Szene zusammen mit ihren Ausgaberessourcen speichern

 

Bei Fragen oder Empfehlungen zögern Sie nicht, einen Brief an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden.

Um die neue Version von VSDC Free Video Editor herunterzuladen, gehen Sie bitte zu www.videosoftdev.com/free-video-editor